Viola labradorica

Deutscher Name: Labrador-Veilchen

Familie: Violaceae

Lebenszyklus: Mehrjährige Pflanze (für Freilandkultur geeignet)

Frosthärte: gute Frosthärte

Blüte: porzellanblau im Frühling (April bis Mai)

Standort: halbschattige Lagen

Boden: durchlässig bis sandig-lehmig und frisch (bevorzugt leicht sauer)

Verwendungsmöglichkeiten im Garten

Mit freundlicher Unterstützung der Gartenenzyklopädie PflanzenReich